Anmelden

Ab Montag, 16. März 2020 ist der Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt. Es finden keine Vereinstrainings statt.

Informationen zum Trainingsbetrieb

Update 27. Mai

Das Warten hat ein Ende!
Voraussichtlich ab 8. Juni werden wieder Vereinstrainings durchgeführt werden können. Das nötige Schutzkonzept ist in Bearbeitung, weitere Informationen über die Umsetzung folgen hoffentlich bald.  

Stand 25. Mai

Am 12. März fand das bislang letzte Vereinstraining statt – gefühlt eine Ewigkeit her. Nie zuvor gab es so einen langen Trainingsunterbruch. Am gleichen Abend wurde auch die Saison abgebrochen und es fanden seither keine Meisterschaftsspiele mehr statt.

Seit 11. Mai sind unter strengen Auflagen wieder Vereinstrainings möglich. Im Vorstand erachteten wir diese Hürden jedoch als nicht umsetzbar im Breitensport, weshalb der Trainingsbetrieb weiter ausgesetzt bleibt. Über die Anforderungen kann man sich hier informieren. Aktuell laufen Bestrebungen zur Durchführung gemeinsamer Lauftrainings draussen, über die Umsetzung informieren wir baldmöglichst, nachdem die entsprechenden Schutzkonzepte genehmigt wurden. Die Gesundheit und der Schutz unserer Vereinsmitglieder ist unser oberstes Anliegen.

Der Beginn des Cupwettbewerbs – die erste Runde hätte bis zum 17. Mai gespielt werden müssen – wurde mindestens bis in den August verschoben. Daher besteht für uns kein Zeitdruck, Hallentrainings vorschnell zu ermöglichen.

Leider mussten bereits etliche Termine abgesagt werden, unter anderem das 3-Ball-Turnier und der Vereinsparcours anlässlich des 1150-Jahr-Jubiläums der Gemeinde Rafz. Die Generalversammlung wurde auf den 28. August verschoben, das Trainingsweekend hoffen wir wie geplant am Wochenende vom 21. bis 23. August durchführen zu können. Weitere Infos folgen zeitnah.

 

  

 

 

  

Schiedsrichter und Junioren-Assistenztrainer gesucht

Hast Du ein scharfes Auge und kannst innert Sekundenbruchteilen Deine Entscheide fällen? Möchtest Du Dich intensiver mit dem Reglement auseinandersetzen? Bist Du selbstsicher und verfügst über ein souveränes Auftreten? Für die nächste Saison suchen wir auch kompetente Persönlichkeiten als Schiedsrichter. An einem offiziellen Kurs des Verbandes erhältst Du das Rüstzeug für die effiziente Leitung der Meisterschaftsspiele. Für Deinen Aufwand erhältst Du eine ansprechende Entschädigung durch den Verband. Reizt Dich diese Herausforderung und Du möchtest als Person wachsen? Dann melde Dich für weitere Informationen bei unserem Schiedsrichterverantwortlichen Gregy Holtzhauer (AaXdGk`01umbz&UlFp}Oc3*]#[!T=LAKIzxjhK\y7_]XkHlqm).

 

Bist Du auf der Suche nach einer sinnvollen sportlichen Betätigung? Hast Du früher einmal Unihockey gespielt und willst wieder einmal einen Stock in die Hand nehmen? Möchtest Du Deine reiche Unihockey-Erfahrung an die Junioren weitergeben und Deinen Lebenslauf mit Trainererfahrung bereichern? Für unsere Junioren sind wir auf der Suche nach engagierten neuen Assistenztrainern zur Entlastung unseres Trainerstaffs. Es sind verschiedene Pensen möglich, eine Verpflichtung würde nicht gleich zwei Trainings pro Woche bedeuten, auch ein oder zwei Trainings pro Monat sind möglich.

Aktuell trainieren ca. 40 Junioren im Alter zwischen 7 und 15 in verschiedenen Trainingsgruppen regelmässig in der Saalsporthalle in Rafz. Die Trainings finden jeweils dienstags und donnerstags von 18:30 bis 20:00 Uhr statt.

Bei Interesse darfst Du Dich gerne unverbindlich bei Gregy Holtzhauer (AaXdGk`01umbz&UlFp}Oc3*]#[!T=LAKIzxjhK\y7_]XkHlqm) melden. Weitere Infos zum Trainingsbetrieb der Junioren findest Du auch hier.